Am Ankauf interessanter Bücher aller Gebiete, sowie ganzen Sammlungen und Bibliotheken sind wir jeder Zeit interessiert.

Schöne und seltene Bücher des 16. bis 20. Jahrhunderts


NEUER E-KATALOG: Neueingänge Januar 2023 (kann unter „Aktuelle Kataloge“ abgerufen werden). – Außerdem finden Sie Beiträge von uns im virtuellen „Schaufenster“ des Verbandes Deutscher Antiquare (VDA) https://schaufenster.antiquare.de/trefferliste.php?ID=22 (oder über „Links“ VDA) und in den Online-Katalogen „Meisterwerke der Einbandkunst“ und „Photographie“, abrufbar auf abooks.de – Für alle Direkt-Bestellungen aus Deutschland fallen keine Versandkosten an. Versandkosten ins Ausland auf Anfrage. – Wir wünschen allen Bücherfreunden ein schönes Neues Jahr.

Eisenbahn – Beförderungsmittel des allgemeinen Wohlergehens

Eisenbahn - Beförderungsmittel des allgemeinen Wohlergehens

Eisenbahn – Beförderungsmittel des allgemeinen Wohlergehens. Fortschreitende Entwicklung des Eisenbahn-Systems in Deutschland und dessen Folgen. In: Bibliothek der Neuesten Weltkunde. Geschichtliche Übersicht der denkwürdigsten Erscheinungen bei allen Völkern der Erde. Herausgegeben von K. H. v. Malten. Jahrgang 1840, Band II, S. 3-11. Aarau, Sauerländer 1840. 8°. 64 S., 2 Bl. Interims-Br.

Kirchner 1940. – Interessanter früher Zeitungsbericht. – „Das Eisenbahnnetz, dessen einzelne gegenwärtig noch nicht zusammenhängende Faden immer mehr sich entwickeln, dürfte vielleicht binnen 15 oder 20 Jahren ganz Deutschland und die benachbarten Gegenden überspannen. An die nur eine Meile lange Railbahn zwischen Nürnberg und Fürth, wird sich einerseit die nach Bamberg, über Erlangen und Forchheim führende, anschließen, deren Bau sich keine besondere Schwierigkeiten entgegenstellen, und auf der anderen Seite die nach München, über Donauwörth und Augsburg, durch die Thalgelände der Orb, Wernitz und des Lech, auf welcher Strecke schon mehr örtliche Hinternisse zu übersteigen sein dürften.“ – Das Heft enthält außerdem am Schluß einen kurzen Artkel: „Eisenbahnen-Frequenz“ mit statistischen Angaben verschiedener europäischer Eisenbahn-Linien des Jahres 1839. Sowie die Artikel: „Malerische Dampfreise auf dem Rhein, nebst empfindsamen Abstechern zur Rechten und Linken.“ (Fortsetzung) „VI. Straßburgs militärische Lage und Nebendinge.“, „Fortschreitende Eroberung von Sumatra durch die Holländer“, „Ein altes merkwürdiges Aktenstück, enthaltend eine peinliche Halsgerichts-Ordnung von 1591“, „Die Zeitrose des Meridians, in Uebereinstimmung mit der Mittagslinie von Mainz“ u. a. – Umschlag etwas angestaubt, fleckig und am Rücken mit größeren Fehlstellen, sonst gut erhalten.

Unser Preis: EUR 120,-- 

1
2
3
4
5
6
7
8
9
91

Antiquariat Buchantiquariat Karlsruhe sammeln Antiquariatsshop Kinderbücher

In unregelmäßigen Abständen veröffentlichen wir Angebotslisten und Kataloge, die wir in alle Welt versenden.